Kita Arche Noah

Wildbienen und Heimische Vögel

Heute beschäftigten sich die Kinder der Kita Arche Noah zum Anfang des Tages noch einmal mit den Wildbienen. Maike hatte ein Video mitgebracht, um den Kindern zu zeigen, wie sich eine Biene in echt entwickelt. Danach ging es noch einmal kurz zur Bienennisthilfe. Marcel, der Hausmeister der Kita, brachte noch eine Baumscheibe als Regenschutz auf …

Wildbienen und Heimische Vögel Weiterlesen »

Die Kinderstube der Wildbienen

Heute haben sich die Kinder der Kita Arch Noah damit beschäftigt, wie neue, kleine Bienen entstehen. Dafür hatte Maike zunächst ein Puzzle vorbereitet, das zeigt, wie sich die Tiere vom Ei bis zur fertigen Biene entwickeln. Anschließend ging es dann in die Tat um und die Kinder erweiterten ihre Bienennisthilfe und pflanzten Futterpflanzen, um genug …

Die Kinderstube der Wildbienen Weiterlesen »

Totholz und Futterpflanzen für die Bienen

Für die Kinder der Kita Arche Noah ging es heute weiter mit den Wildbienen und deren Lebensräumen. Beim letzten Treffen haben die Kinder dafür gesorgt, dass die Wildbienen auch im Frühjahr schon Nahrung auf der Projektfläche finden, indem sie Dichternarzissen pflanzten. Heute erweiterten die Kinder den Lebensraum der Wildbienen um Totholzelemente, die sie um die …

Totholz und Futterpflanzen für die Bienen Weiterlesen »

Im Wildbienenflug über die Kitafläche

Nachdem sich die Kinder beim letzten Treffen mit den Vögeln beschäftigt haben, leitete Maike heute über zu den Insekten, denn von ihnen ernähren sich verschiedene Vögel, z. B. Blaumeisen, Rotkehlchen oder Zaunkönige. Speziell ging es heute um Wildbienen und ihre Lebensgrundlagen. Mithilfe von Karten stellten die Kinder selbst die Entwicklung einer Osterglocke nach und überlegten …

Im Wildbienenflug über die Kitafläche Weiterlesen »

Die Kita Arche Noah startet ins neue Jahr

Endlich war es so weit, die Kinder der Kita Arche Noah konnten wieder mit den Umweltbildungsveranstaltungen starten. Diesmal war Maike, die die Kitakinder von nun an übernimmt, mit dabei. Zusammen haben sie sich noch einmal der kalten Jahreszeit gewidmet und geschaut, wie es denn den Vögeln im Februar so geht. Anschließend stellten sie zusammen Vogelfutterkekse …

Die Kita Arche Noah startet ins neue Jahr Weiterlesen »

Endlich wird gepflanzt

Nachdem die Kinder des letzten Durchgangs and der Nisthilfe der Kita Arche Noah fleißig Natternkopf gepflanzt hatten, führte diese Gruppe nun das Pflanzen fort. Diesmal wurde es dabei etwas bunter. Wir hatten die folgenden Pflanzen mitgebracht: Sand-Strohblume (Helichrysum arenarium) Gewöhnliche Goldrute (Solidago virgaurea) Skabiosen-Flockenblume (Centaurea scabiosa L. s. l.) Gewöhnlicher Wiesen-Bocksbart (Tragopogon pratensis subsp. pratensis) …

Endlich wird gepflanzt Weiterlesen »

Eine Insektennisthilfe bekommt neues Füllmaterial

Heute war ein aufregender Tag für die Kinder der Kita Arche Noah, denn sie durften mit Werkzeugen, Sägen und Akkubohrer, arbeiten. Das hatte einen guten Grund, denn mit deren Hilfen bereiteten sie neue Elemente für die Insektennisthilfe zu. Mit der Säge schnitten die Kinder Bambusstangen zu und mit dem Bohrer bohrten sie Löcher in Holzklötzer. …

Eine Insektennisthilfe bekommt neues Füllmaterial Weiterlesen »

Von Bäumen und Insekten

Nachdem die Kinder der Kita Arche Noah sich ausführlich mit Bäumen beschäftigt hatten, ging es diesmal genauer um die Insekten, die an und um diese Bäume lebten. Dafür ging es gleich wieder in den nahegelegenen Wald, wo sich die Kinder wieder Bäume zum Beobachten aussuchten. Die entdeckten Insekten fingen die Kinder behutsam mit Becherlupen ein …

Von Bäumen und Insekten Weiterlesen »

Die Kinder der Kita Arche Noah lernen Bäume kennen

Der Spaziergang in den Wald verlief heute mal anders, denn die Kinder benutzten dafür Spiegel, um beim Gehen ohne Halsverrenken die Baumkronen zu beobachten. Dabei entdeckten sie die Kronen von Laub- und Nadelbäumen und beobachteten Vögel. Auf dem Waldplatz angekommen, wurden dann die beobachteten Bäume besprochen. Am meisten fielen Kiefern, Eichen und Birken auf. Das …

Die Kinder der Kita Arche Noah lernen Bäume kennen Weiterlesen »

Auftakt der Kita Arche Noah im Durchgang 2021/2022

Heute ging es, wie üblich beim Auftakt, gleich erst mal in den Wald. Dort beschäftigten sich die Kinder gleich mit Insekten und spielten anschließend „Specht und Insekt“, wobei die Kinder als Insekten an Bäumen Schutz suchen, um nicht vom Fänger, dem Specht, gefressen zu werden. Anschließend spielten die Kinder allein auf der Waldfläche, bauten 2 …

Auftakt der Kita Arche Noah im Durchgang 2021/2022 Weiterlesen »