Karl-Sellheim-Schule

Jahresabschluss der Klasse 4b der Karl-Sellheim-Schule

Zum Ende des Jahres ging es für die Klasse 4b noch einmal in den Wald. Der heutige Tag stand ganz im Zeichen der Spiele. Da es kalt war, spielten die Kinder gleich nach Ankunft auf dem Waldplatz das Spielt „Wintersturm“, eine saisonale Anpassung des Spiels „Waldbrand“. Dann folgte das Spiel „Baumfangen“, bei dem alle ihr …

Jahresabschluss der Klasse 4b der Karl-Sellheim-Schule Weiterlesen »

Es wird gepflanzt. Oder: Wenn, dann richtig.

Heute war ein ganz besonderer Tag, dann wir hatten eine große Pflanzaktion mitten in der Stadt geplant. Wir wollten den Torplatz an der Flussgöttin bepflanzen. Die Schulklasse kam gut gelaunt am Pflanzplatz an und wir starteten mit einer Begrüßungs- und Namensrunde. Vom Projekt waren 4 Mitarbeiter dabei, von denen sie 2 nicht kannten und so …

Es wird gepflanzt. Oder: Wenn, dann richtig. Weiterlesen »

Ausflug ins Schwärzetal

Beim Ausflug ins Schwärzetal darf ein Abstecher zur Herthaquelle natürlich nicht fehlen. Und so nutzten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, gleich zum Auftakt der Veranstaltung, ihre Wasserflaschen an der Herthaquelle zu befüllen. Weiter ging es dann durch den Wald. Diesmal sollten sich die Kinder leise wie Rehe und nach Himmelsrichtungen bewegen. Das bereitete erst …

Ausflug ins Schwärzetal Weiterlesen »

Ein 2. Tag im Wald für die 4b

Auch für die 2. Umweltbildungsveranstaltungen machte sich die Klasse 4b auf den Weg in den Wald. Dort angekommen spielte unser Umweltbildner Marcel gleich mit ihnen das Spiel „Adlerauge“, bei dem sie sich still wie Mäuschen verstecken mussten. Weiter ging es mit einem Suchauftrag. Alle Kinder sollten sich auf dem Weg zum Waldplatz so viele Bäume …

Ein 2. Tag im Wald für die 4b Weiterlesen »

Auftakt der 4. Klasse der Karl-Sellheim-Schule

Am ersten Tag der Umweltbildungsveranstaltungen ging es für die Schülerinnen und Schüler der Karl-Sellheim-Schule in den nahegelegenen Wald. Dort haben hat sich die Gruppe in 4 kleinere Clans aufgeteilt: Die finsteren Amseln, Team Wald, Rain und Die Wiesenfüchse. Anschließend suchte sich jeder Clan einen eigenen Clanplatz aus. Im Klassenverband, aber auch in ihren Clans werden …

Auftakt der 4. Klasse der Karl-Sellheim-Schule Weiterlesen »

Die Pflanzvorbereitungen gehen weiter

Heute war ein aufregender Tag, denn die Schülerinnen und Schüler der 6a stellten heute der Primarstufenleiterin Frau Segebarth die Ideen für ihre Projektflächen vor. Frau Segebarth freute sich über die vielfältigen Ideen und nahm diese zur Absprache mit. Anschließend beschäftigten sich die Kinder weiter mit ihren Flächen und entnahmen Bodenproben. Je nachdem, was die Bodenproben …

Die Pflanzvorbereitungen gehen weiter Weiterlesen »

Pflanzflächen werden ausgesucht und der nahe Wald erkundet

Heute traf sich die Klasse 6a zunächst auf dem Schulhof, um Projektflächen für die Pflanzungen auszusuchen. Zunächst aber teilten sich alle in die Gruppen ein, in denen sie in den kommenden Monaten zusammen arbeiten werden. Die Schülerinnen und Schüler benannten ihre Gruppen selbst. Es gab nun: Die Blütengang Der Einzelgänger Die liebsten Chaoten der 6a …

Pflanzflächen werden ausgesucht und der nahe Wald erkundet Weiterlesen »

Copyright: HNEE/ Florian Reischauer

Auftakt der der Karl-Sellheim-Schule bei schönstem Wetter

Auch die Schülerinnen und Schüler der Karl-Sellheim-Schule sind nun mit dabei. Ende August begann ihre erste Umweltbildungsveranstaltung bei allerschönstem Wetter. So ging es auch gleich auf in den Wald für eine hautnahe Naturerfahrung. Anschließend fingen die Schülerinnen und Schüler an, sich Projektflächen auf ihrem Schulgelände auszusuchen. Dort beginnen sie dann vor Jahresende mit den ersten …

Auftakt der der Karl-Sellheim-Schule bei schönstem Wetter Weiterlesen »