Monat: Februar 2022

Im Wildbienenflug über die Kitafläche

Nachdem sich die Kinder beim letzten Treffen mit den Vögeln beschäftigt haben, leitete Maike heute über zu den Insekten, denn von ihnen ernähren sich verschiedene Vögel, z. B. Blaumeisen, Rotkehlchen oder Zaunkönige. Speziell ging es heute um Wildbienen und ihre Lebensgrundlagen. Mithilfe von Karten stellten die Kinder selbst die Entwicklung einer Osterglocke nach und überlegten …

Im Wildbienenflug über die Kitafläche Weiterlesen »

Wiedersehen mit der Projektfläche

Auch die Projektfläche der Erwachsenen erwacht langsam aus dem Winterschlaf und so war es an der Zeit, hier wieder aktiv zu werden. Zunächst beschäftigte sich die Gruppe aber noch mit den Hirschen, denn einer der Teilnehmer, Jens, hatte abgeworfene Hirschgeweihe, so genannte Abwurfstangen, die er auf Ausflügen in die Natur gefunden hatte, mitgebracht. Ende des …

Wiedersehen mit der Projektfläche Weiterlesen »

Die Erwachsenen starten ins neue Jahr

Endlich ging es auch für die Erwachsenen weiter. Heute traf sich die Gruppe zum ersten Mal unter der Leitung unserer neuen Kollegin Anna. Passend zur Jahreszeit thematisierte die Gruppe die Winterstrategien der Tiere und Pflanzen. Gemeinsam wurde besprochen, wie Kranich, Eichhörnchen, Kamille, Bärlauch und Co mit kalten Temperaturen und Wintertrockenheit umgehen. Anschließend setzte die Gruppe …

Die Erwachsenen starten ins neue Jahr Weiterlesen »

Die Kita Arche Noah startet ins neue Jahr

Endlich war es so weit, die Kinder der Kita Arche Noah konnten wieder mit den Umweltbildungsveranstaltungen starten. Diesmal war Maike, die die Kitakinder von nun an übernimmt, mit dabei. Zusammen haben sie sich noch einmal der kalten Jahreszeit gewidmet und geschaut, wie es denn den Vögeln im Februar so geht. Anschließend stellten sie zusammen Vogelfutterkekse …

Die Kita Arche Noah startet ins neue Jahr Weiterlesen »

Nistkästen und Frühblüher für den Schulhof

Heute war die 2. Veranstaltung für die 7a. Thema waren die Vögel und wir wie sie selbst aktiv unterstützen können. Zum einen mit der Bereitstellung von Nistkästen, zum anderen mit der Förderung von Insekten, die die Nahrungsgrundlage für viele Vögel darstellen. Um beides umzusetzen, wurden die Aufgaben in der Klasse geteilt. Eine Gruppe begann damit, …

Nistkästen und Frühblüher für den Schulhof Weiterlesen »

Die 7a der Karl-Sellheim-Schule startet ins Projekt

Heute war für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 a der erste Tag im Projekt. Leider regnete es ausgerechnet heute recht stark und so war die Motivation nicht besonders groß. Trotzdem konnten wir an diesem ersten Tag viele Ideen und Wünsche für die kommenden Monate sammeln. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit über die …

Die 7a der Karl-Sellheim-Schule startet ins Projekt Weiterlesen »