Monat: Oktober 2020

Exkursion zur Wildsamen Insel in Temmen-Ringenwalde

Auch die Wildsamen Insel in Temmen-Ringenwalde stand dieses Jahr wieder auf unserem Programm. Frau Uta Kietsch, Inhaberin der Wildsamen Insel, nahm die Teilnehmenden mit auf einen Rundgang über ihre Anzucht- und Anbauflächen und ließ sie selbst beim Reinigen und Sortieren von Saatgut aktiv werden. Der Schwerpunkt der Arbeit von Frau Kietsch liegt auf der Produktion …

Exkursion zur Wildsamen Insel in Temmen-Ringenwalde Weiterlesen »

Ein Barfußpfad durch die biologische Vielfalt

Die Schülerinnen und Schüler der Nordend-Schule haben ihren Barfußpfad fertig gestellt. Er schlängelt sich mitten durch ein Wildblumenbeet und eine ebenfalls neu angelegte Hecke aus Spitz-Ahorn und Hainbuche. So kann die Natur hier auf kleinstem Raum mit allen Sinnen wahrgenommen werden. Beide gepflanzten Gehölzarten sind heimisch in Brandenburg und somit bestens an die hiesigen Bedingungen …

Ein Barfußpfad durch die biologische Vielfalt Weiterlesen »

Exkursion mit Garten- und Landschaftsarchitekt Andreas Timm

Auch in diesem Jahr traf sich die Gruppe der Erwachsenen mit Garten- und Landschaftsarchitekt Andreas Timm auf dem Neuen Blumenplatz (Werner-Seelenbinder-Straße Ecke Grabowstraße), um sich für die Gestaltung der Projektfläche inspirieren zu lassen. Sie übernehmen die Projektfläche im Brandenburgischen Viertel (Prignitzer Straße Ecke Neuruppiner Straße) von den Bundesfreiwilligen, die im letzten Projektjahr ihre Ideen auf …

Exkursion mit Garten- und Landschaftsarchitekt Andreas Timm Weiterlesen »

Exkursion mit Förster Thomas Winterfeldt

Die Umweltbildungsveranstaltungen für die diesjährige Gruppe der Erwachsenen begann mit einem Besuch bei Herrn Thomas Winterfeldt, Förster und Revierleiter im Revier Melchow. Dort hat sich die Gruppe über Themen wie invasive Arten, Anbaumethoden, Holznutzung, Zertifizierungen und Naturschutz informiert. Dabei wurde auch auf die Zusammenhänge und Widersprüche zwischen den einzelnen Themenkomplexen eingegangen. Für diejenigen, die sich …

Exkursion mit Förster Thomas Winterfeldt Weiterlesen »

Die Kinder der Kita Kinderland entdecken den Herbstwald

Endlich ging es für die Kinder der Kita Kinderland wieder in den Wald. Zusammen haben sie typische Herbstfrüchte im Wald entdeckt und Bäume anhand ihrer Blätter bestimmt. Das Waldeinzugsgebiet der Kita Kinderland ist ein für Brandenburg typischer Mischwald mit Kiefern-, Ahorn-, Eschen- und Buchenvorkommen, aber auch mit regionaluntypischen Gehölzen wie der Lärche. Das Waldstück eignet …

Die Kinder der Kita Kinderland entdecken den Herbstwald Weiterlesen »