Monat: Oktober 2021

Ausflug ins Schwärzetal

Beim Ausflug ins Schwärzetal darf ein Abstecher zur Herthaquelle natürlich nicht fehlen. Und so nutzten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, gleich zum Auftakt der Veranstaltung, ihre Wasserflaschen an der Herthaquelle zu befüllen. Weiter ging es dann durch den Wald. Diesmal sollten sich die Kinder leise wie Rehe und nach Himmelsrichtungen bewegen. Das bereitete erst …

Ausflug ins Schwärzetal Weiterlesen »

Ein 2. Tag im Wald für die 4b

Auch für die 2. Umweltbildungsveranstaltungen machte sich die Klasse 4b auf den Weg in den Wald. Dort angekommen spielte unser Umweltbildner Marcel gleich mit ihnen das Spiel „Adlerauge“, bei dem sie sich still wie Mäuschen verstecken mussten. Weiter ging es mit einem Suchauftrag. Alle Kinder sollten sich auf dem Weg zum Waldplatz so viele Bäume …

Ein 2. Tag im Wald für die 4b Weiterlesen »

Die Kinder der Kita Arche Noah lernen Bäume kennen

Der Spaziergang in den Wald verlief heute mal anders, denn die Kinder benutzten dafür Spiegel, um beim Gehen ohne Halsverrenken die Baumkronen zu beobachten. Dabei entdeckten sie die Kronen von Laub- und Nadelbäumen und beobachteten Vögel. Auf dem Waldplatz angekommen, wurden dann die beobachteten Bäume besprochen. Am meisten fielen Kiefern, Eichen und Birken auf. Das …

Die Kinder der Kita Arche Noah lernen Bäume kennen Weiterlesen »

Ungeplanter Ausflug zum Werbellinsee

Manchmal läuft eben nicht alles nach Plan. Weil an der letzten Veranstaltung im Oktober nur drei der Erwachsenengruppe teilnehmen konnten, entschied sich unsere Umweltbildnerin dazu, das ursprünglich geplante Programm auf den nächsten Termin zu verschieben und stattdessen am Werbellinsee wandern zu gehen. Das war eine wunderbare Möglichkeit, die regionale Flora ganz bewusst zu erleben. Natürlich …

Ungeplanter Ausflug zum Werbellinsee Weiterlesen »

Mit heimischen Krautpflanzen auf Tuchfühlung

Dass für unsere Pflanzungen im Projekt immer ausreichend Pflanzen zur Verfügung stehen, haben wir uns an den Gewächshäusern des Forstbotanischen Gartens einen kleinen Vorrat an heimischen Krautpflanzen angelegt. Diesen haben die erwachsenen TeilnehmerInnen genutzt, um eine geballte Ladung an heimischen Krautpflanzen näher kennen zu lernen. Dazu wurden verschiedene Blütenformen gezeichnet und die TeilnehmerInnen dachten sich …

Mit heimischen Krautpflanzen auf Tuchfühlung Weiterlesen »

Blühpflanzen und Wald

Bevor sich die Kinder heute in den Wald aufmachten, beschäftigten sie sich auf dem Kitagelände zunächst mit verschiedenen Blühpflanzen. Schon bei ihrem Ausflug zur Wiese hatten sie ja festgestellt, dass es eine ziemlich große Vielfalt gibt. Dieses Erlebnis wollte unsere Umweltbildnerin Gabriela nun mit ihnen vertiefen. Dafür sammelten die Kinder Bilder von verschiedenen Blühpflanzen und …

Blühpflanzen und Wald Weiterlesen »