Carolin Schlenther

Wanderung durchs Schwärzetal

Heute war die Erwachsenengruppe beim schönstem Wetter im Schwärzetal unterwegs. Dabei nahm die Gruppe den Wald sehr bewusst war. So lud Anna sie beispielsweise dazu sein, den Wald aus den Augen eines Rehs zu durchschweifen und die Umgebung mit allen Sinnen wahrzunehmen. Anschließend simuliert die Gruppe Jagdmethoden aus der Sicht der Rehe. In einer Teambuilding-Aktion …

Wanderung durchs Schwärzetal Weiterlesen »

Totholz und Futterpflanzen für die Bienen

Für die Kinder der Kita Arche Noah ging es heute weiter mit den Wildbienen und deren Lebensräumen. Beim letzten Treffen haben die Kinder dafür gesorgt, dass die Wildbienen auch im Frühjahr schon Nahrung auf der Projektfläche finden, indem sie Dichternarzissen pflanzten. Heute erweiterten die Kinder den Lebensraum der Wildbienen um Totholzelemente, die sie um die …

Totholz und Futterpflanzen für die Bienen Weiterlesen »

Frühjahrsputz für die Vogelkästen

Nach einer Aufwärmrunde beschäftigten sich die SchülerInnen der 7a heute mit den Vogelkästen auf dem Schulhof. Der Landesbund für Vogelschutz e. V. (LBV) schreibt: „Ein Nistkasten sollte im Herbst oder Winter bei Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt gereinigt werden, denn die meisten Vögel können das alte Nest nicht selbst entfernen. Sie nutzen es aber auch nicht …

Frühjahrsputz für die Vogelkästen Weiterlesen »

Das Hummelhaus kommt auf die Projektfläche

Heute war es endlich so weit. Nachdem die Gruppe im November ein Hummelhaus zusammen mit Christian von der Aurelia Stiftung gebaut hatte, sollte es heute auf die Projektfläche kommen. Auch Christian kam heute noch dazu, um zusammen mit den Teilnehmern eine Hummelkönigin für das Haus zu finden. Dazu später mehr. Zunächst benötigte das Hummelhaus noch …

Das Hummelhaus kommt auf die Projektfläche Weiterlesen »

Die 4b der Karl-Sellheim-Schule startet in das neue Jahr

Heute ging es auch endlich für die Klasse 4b weiter. Die Kinder freuten sich wieder sehr auf das Projekt und so legte Marcel gleich mit ihnen los. Da über die kommenden Monate fleißig gepflanzt werden soll, konnten sich die SchülerInnen heute Flächen auf dem Schulgelände aussuchen, die sie aufblühen lassen wollen. In insgesamt 6 Teams …

Die 4b der Karl-Sellheim-Schule startet in das neue Jahr Weiterlesen »

Waldtag für die 7a

Heute ging es endlich in den nahegelegenen Wald. Nach einer Begrüßungs- und Räucherrunde mit interessant duftendem Weißen Salbei ging es direkt ins freie Spiel. Die Kinder teilten sich in Gruppen auf und erkundeten die umliegende Natur oder maßen ihre Kräfte gegen die der Natur. Schüler, die schon in der 6. Klasse teilgenommen hatten, gingen zu …

Waldtag für die 7a Weiterlesen »

Im Wildbienenflug über die Kitafläche

Nachdem sich die Kinder beim letzten Treffen mit den Vögeln beschäftigt haben, leitete Maike heute über zu den Insekten, denn von ihnen ernähren sich verschiedene Vögel, z. B. Blaumeisen, Rotkehlchen oder Zaunkönige. Speziell ging es heute um Wildbienen und ihre Lebensgrundlagen. Mithilfe von Karten stellten die Kinder selbst die Entwicklung einer Osterglocke nach und überlegten …

Im Wildbienenflug über die Kitafläche Weiterlesen »

Wiedersehen mit der Projektfläche

Auch die Projektfläche der Erwachsenen erwacht langsam aus dem Winterschlaf und so war es an der Zeit, hier wieder aktiv zu werden. Zunächst beschäftigte sich die Gruppe aber noch mit den Hirschen, denn einer der Teilnehmer, Jens, hatte abgeworfene Hirschgeweihe, so genannte Abwurfstangen, die er auf Ausflügen in die Natur gefunden hatte, mitgebracht. Ende des …

Wiedersehen mit der Projektfläche Weiterlesen »

Die Erwachsenen starten ins neue Jahr

Endlich ging es auch für die Erwachsenen weiter. Heute traf sich die Gruppe zum ersten Mal unter der Leitung unserer neuen Kollegin Anna. Passend zur Jahreszeit thematisierte die Gruppe die Winterstrategien der Tiere und Pflanzen. Gemeinsam wurde besprochen, wie Kranich, Eichhörnchen, Kamille, Bärlauch und Co mit kalten Temperaturen und Wintertrockenheit umgehen. Anschließend setzte die Gruppe …

Die Erwachsenen starten ins neue Jahr Weiterlesen »

Die Kita Arche Noah startet ins neue Jahr

Endlich war es so weit, die Kinder der Kita Arche Noah konnten wieder mit den Umweltbildungsveranstaltungen starten. Diesmal war Maike, die die Kitakinder von nun an übernimmt, mit dabei. Zusammen haben sie sich noch einmal der kalten Jahreszeit gewidmet und geschaut, wie es denn den Vögeln im Februar so geht. Anschließend stellten sie zusammen Vogelfutterkekse …

Die Kita Arche Noah startet ins neue Jahr Weiterlesen »